Der Jahresbericht

Der Jahresbericht 2018 der art bv Berchtoldvilla, Berufsvereinigung Bildender Künstler Landesverband Salzburg, ist gedruckt.


Im hochwertig gedruckten Magazin gibt es einen Rückblick auf das Ausstellungsjahr 2018. Eine Zusammenfassung mit vielen interessanten Informationen und Fotos rund um die Ausstellungen der art bv Berchtoldvilla.


Im Magazin werden die einzelnen Ausstellungskonzepte vorgestellt. Es gibt einen Einblick über die ausgestellten Arbeiten und über die teilnehmenden Künstler. 
Jedes Ausstellungskonzept wird von interessanten Rahmenprogrammen für die Besucher begleitet. Die Veranstaltungen reichen von Performances, Lesungen, Künstlerführungen, Vorträgen, Lesungen und Kammerkonzerten bis hin zu musikalischen Einlagen. Ein künstlerischer Mix, der auch im Magazin präsentiert wird. 


Der Katalog gibt einen Überblick über die Künstler und deren Ausstellungskonzepte, die im „one artist room“ präsentiert wurden. Die unterschiedlichsten Arbeiten von Schmuck bis hin zur Kleinkunst werden in den Glasvitrinen präsentiert und im Jahresbericht vorgestellt. 


Unsere Auslandsausstellungen und Austauschausstellungen werden ebenso mit vielen Bildern und Einblicken vorgestellt.


Ich freue mich ganz besonders darüber, dass meine Präsentation zur Ausstellung „one artist room“ auf der ersten Seite zu sehen ist. Mein Bilderzyklus „Sagenwelt“ wird hier präsentiert. 
Es gibt Fotos und unheimlich nette Worte über unsere Künstlerführung, die ich gemeinsam mit der Künstlerin Guggi Lukarsch gemacht habe. Meine Aktion bei der Langen Nacht der Museen, in der ich mein Atelier in die Berchtoldvilla gebracht habe, wird ebenso im Katalog präsentiert. 


Eine rundum gelungene Präsentation der Arbeit in der Berufsvereinigung Bildender Künstler Landesverband Salzburg – art bv Berchtoldvilla.

Kommentar verfassen