Leben in Bewegung 

Die Entstehung einer neuen Werkreihe

Tanz …. Leben in Bewegung

 

Im ersten Arbeitsschritt werden Bleistiftskizzen erstellt, um die tanzenden Bewegungen festzuhalten und zu erfassen. Mehrere solcher Minuten-Skizzen werden pro Bild erstellt. Es ist wichtig, dass die Skizzen innerhalb von 5 -10 Minuten gezeichnet werden, um die Bewegung zu erfassen, sich aber nicht im Detail zu verlieren. In meinen Bildern ist es mir wichtig, dass nicht jedes Detail akribisch genau ausgearbeitet wird. Das Auge darf sich vieles selbst „Fertigdenken“. So entsteht eine Spannung in meinen Bildern, die Ihnen das Leben einhauchen.

 

Die Bilder der neuen Serie wurden mit einer neuen Technik umgesetzt. Die Leinwände wurden zu diesem Zweck mit Seidentücher bespannt. Sie bekommen eine doppelte Grundierung: die erste mit Klarlack und dann mit weisser Acrylfarbe.

 

Tanz – Ausdrucksform des Körpers. Es gibt unzählige Überschneidungen des Tanzes und der Malerei

Sich auf die Emotionen einzulassen und sie auszuleben, selbst erleben, um sie umsetzen zu können. Ein Platz für Bewegung und die daraus entstehenden Emotionen – festgehalten auf der Leinwand mit schnellen Pinselstrichen. Die Pinsel „tanzen“ auf der Leinwand.

Kraftvolle Pinselstriche …………………… magische Abstraktionen

 

Für die Präsentation der Werkreihe ging es nach Graz. Die Ausstellung wurde von Martina Pozgainer organisiert.

Ein junger moderner Betrieb, geführt von Andreas und Eva Ratswohl – die Tanzschule Ratswohl.

collage.jpg

Auch Martina kam zum Hängen und Aufbau der Ausstellung. Die Bilder konnten flott montiert werden, da überall Galerieschienen vorhanden waren. Die Scheinwerfer konnten toll eingestellt werden, so dass jedes der Bilder zur Geltung kommt.

 

 

 

Bildschirmfoto 2016-04-08 um 18.09.12.png

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s