Billard life

 

Ein Aufenthaltsraum unseres Appartementhauses mit Billardtisch und Kickerkasten soll eine neue Wandgestaltung erhalten. www.Zeffererhof.at

Die Entstehung einer Wandmalerei ist eine ganz eigene Herausforderung. Die ersten Gedanken drehen sich um den Inhalt des Bildes.

Bevor es mit der Skizzenarbeit losgeht, muss ein Thema gefunden werden. In diesem Fall ist es sehr leicht, der Mittelpunkt des Wandbildes ist der Billardtisch.

Das Thema steht fest, im nächsten Schritt geht es um die Skizzenarbeit. Der Raum wird genau betrachtet, um eine Komposition zu entwickeln. Das ist eine größere Herausforderung als die Komposition eines zweidimensionalen Bildes auf Papier.

billard-skizzen

 

Die Komposition dreht sich um zwei Hauptteile. Der erste wichtige Teil befindet sich auf der linken Seite, wenn man den Raum betritt, der zweite wichtige Teil befindet sich auf der rechten Seite. Für die Gesamtkomposition ist es mir wichtig, diese beiden Hauptteile gut miteinander zu verbinden.

Die ersten Skizzen entstehen. Dabei geht es nicht nur um das fertige Bild, es ist auch wichtig, den gesamten Raum nicht aus den Augen zu verlieren. Bei der Skizze wird aus diesem Grund auch der Raum mitgezeichnet.

Die Hauptbilder sind die Billardkugeln. Die Verbindung dieser zwei Bilder sind skizzenartige mathematische Formeln. Für die Verbindung wurden Linien und Winkel, mathematische Formeln des Rückstoßes, skizzenhafte Erklärungen für das Verhalten der Billardkugeln entwickelt.

Der Raum wird verputzt und bekommt eine weiße Grundierung. Die ersten Skizzen werden mit Bleistift an die Wand skizziert. Das Bild selbst wird dann mit Innendispersionsfarbe gemalt.

 

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, wieder einmal eine Wand zu gestallten.

 

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Martina Pozgainer sagt:

    Liebe Marlene,

    Es ist immer schön von dir zu hören bzw. zu lesen – der Billardsalon ist großartig geworden, sieht TOLL aus!!!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    M.

    Gefällt mir

  2. Vielen Dank Martina! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! Und herzlichen Dank für´s teilen!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s