Dakar Sieger 2018

 

Matthias Walkner wurde in seiner Heimatgemeinde Kuchl mit einem großen Empfang geehrt. 30 Biker und 1200 begeisterte Fans standen bereit, um den Motocross- Weltmeister und Dakar-Sieger Matthias Walkner gebührend zu feiern. Er fuhr mit seinem Dakar-Bike direkt ins Festzelt, dort begann dann der offizielle Teil der Feier.

Der sympathische Tennengauer erhielt von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer einen Marmorstier.

Wir, der Vorstand des MSC-Reiteralm, machten uns auf den Weg, ihm persönlich zu gratulieren. Ein ganz besonderes Geschenk hatten wir für den Dakar-Sieger 2018 dabei: Ich durfte ihm ein Kunstwerk malen und ihm dieses in Kuchl bei seiner Siegesfeier persönlich überreichen.

Matthias Walkner- Übergabe

 

 

 

Matthias Walkner ging schon mehrmals bei unserem legendären Rennen, dem „Snow Speed Hill“, an den Start und konnte sich in die Siegerlisten eintragen.

 

Matthias Walkner .jpg

 

In tollen Berichten dazu in der „Kleinen Zeitung“ und in der „Salzburg Krone“ konnte man mein Bild auch sehen.

 

Zeitungsartikel .jpg

Alle Infos über unseren MSC Reiteralm findet Ihr auf unserer HP:

http://www.msc-reiteralm.at

Weitere Fotos vom Empfang in Kuchl:

http://www.salzburg24.at/dakar-champion-matthias-walkner-wird-in-kuchl-gefeiert/5209366

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s