mein erstes Mal

Wemakeit

We Make IT

Kennengelernt habe ich diese Crowdfunding Plattform in Linz beim heurigen Barcamp. Vorgestellt von Simone Mathys-P. Schon länger verfolge ich diese höchst interessante Idee – Crowdfunding.  Heuer habe ich das erste Mal ein Projekt unterstützt. Wemakeit ist eigentlich eine Schweizer Seite und nun auch in Österreich vertreten. Die Teilnehmer stammen meist aus diesen beiden Ländern und Deutschland.

Die neueste Idee…. Es gibt Projekte, die nur noch das erste und letzte Drittel selbst schaffen müssen, über die Crowd zu finanzieren. Das mittlere Drittel wird von Firmen übernommen, die so eine Art Kunstförderungen machen. Sehr cool, wie ich finde und eine absolute Win-win-Situation für alle Seiten.

Das erste Projekt, das ich unterstützt habe und das es geschafft hat, stammt von Antje Blumenstein

Werkkatalog Antje Blumenstein / five lines

Bildschirmfoto 2015-11-23 um 18.20.11.png

 

und schwupp, schon ist es in meinem Postkasten. Wirklich sehr cool, Projekte zum Fliegen zu bringen. Ein tolles Gefühl… besser wie einfach nur Shoppen zu gehen. Ich stöbere gern auf dieser Seite und freue mich schon, wenn mich ein Projekt wieder überzeugt und ich bei der Unterstützung mitfiebern kann…..

IMG_6582.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s